header bundesverfassungsgericht

Beiträge aus allen Kompetenzfeldern

Am 19.05.2022 referierten bei unserer Morgenlage Nima Rast und Dr. Mahdad Mir Djawadi zum Thema:

Datenschutzrecht für Kommunen, Projektentwickler und Einzelhandel

Wir danken den zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für das positive Feedback!

In unserem Online-Veranstaltungsformat Morgenlage informieren Sie unsere Anwältinnen und Anwälte über aktuelle Themen - neue Gesetze, interessante Entscheidungen etc. und vermitteln Ihnen Basiswissen im Bau-, Planungs- und Umweltrecht. Das Ganze kurz und kompakt in ca. 45 Minuten, von 9.00 Uhr bis 9.45 Uhr.

Der rechtliche Status baulicher Anlagen und ihrer Nutzung ist für die Grundstücksbewertung als wertbeeinflussender Faktor von wichtiger Bedeutung. Liegen Verstöße gegen das öffentliche Baurecht vor, drohen Maßnahmen der Bauaufsichtsbehörden, was sich wiederum wertmindernd auf das Grundstück auswirkt.

Dr. Jan D. Sommer gibt Ihnen in seiner Abhandlung in der Zeitschrift Grundstücksmarkt und Grundstückswert (GuG), Mai/Juni 2022, Seite 150 -156, einen Überblick über rechtswidrige Zustände im öffentlichen Baurecht und die sich hieraus ergebenden Konsequenzen.

Im Ranking der Zeitschrift brandeins „Beste Wirtschaftskanzleien 2022“ sind wir wie in den Vorjahren in den Kategorien Baurecht und Umweltrecht, Wasser- und Abwasserrecht vertreten und gehören damit zu dem am häufigsten empfohlenen Kanzleien in diesen Bereichen. Herzlichen Dank an alle Mandanten und Mitbewerber für die zahlreichen Empfehlungen!

Das Oberverwaltungsgericht hat heute Normenkontrollanträgen der Kreise Viersen und Wesel sowie der Kommunen Kamp-Lintfort, Neukirchen-Vluyn, Rheinberg und Alpen stattgegeben, die sich gegen die Anhebung der Versorgungs- und Fortschreibungszeiträume für Rohstoffe um jeweils fünf Jahre im Landesentwicklungsplan richteten, und die Planaussagen für unwirksam erklärt (Aktenzeichen: 11 D 109/19.NE, 11 D 2/20.NE und 11 D 135/20.NE).

Back to top

Wir setzen für die technisch fehlerfreie Funktion der Website einen "Session-Cookie" sowie einen Cookie zur Sprachwahlsteuerung ein. Diese gewährleisten die Funktionsweise unserer Webdienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies verwenden. Weitere Cookie-Funktionen (z. B. für Statistiken und Marketingzwecke) werden nicht genutzt.