header bundesverfassungsgericht

Beiträge aus allen Kompetenzfeldern

Der Bundesgesetzgeber plant die Einführung gesetzlicher Ansprüche zur Verlegung von Leitungen zum Anschluss von EE-Anlagen an den Netzverknüpfungspunkt auf Grundstücken Dritter sowie zur Überfahrt von Grundstücken für die Errichtung und den Rückbau von Windenergieanlagen. Dazu hat die Bundesregierung den Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des EEG und weiterer energiewirtschaftlicher Vorschriften zur Steigerung des Ausbaus photovoltaischer Energieerzeugung vom 09.10.2023 (BT-Drs. 20/8657) vorgelegt.

‘Klare, präzise Einschätzungen des Sachverhaltes. Verlässliche Prognosen über den Verlauf von Verfahren. Gutes Netzwerk und hohe Akzeptanz.’
(Auszug aus dem aktuellen Ranking von Legal 500)

Das Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen (MUNV NRW) hat am 31. Januar 2024 den Planfeststellungsbeschluss für bauliche Veränderungen am Verkehrsflughafen Köln/Bonn erlassen. Mit dieser Entscheidung wird nunmehr die Nutzung vorhandener, jedoch bislang nicht zugelassener Vorfeldflächen für Flugzeug-Abstellpositionen genehmigt.

Global Law Experts (GLE) hat Dr. Rainer Voß zum 'Town planning Lawyer of the Year in Germany 2024' ausgezeichnet.

Back to top

Wir setzen für die technisch fehlerfreie Funktion der Website einen "Session-Cookie" sowie einen Cookie zur Sprachwahlsteuerung ein. Diese gewährleisten die Funktionsweise unserer Webdienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies verwenden. Weitere Cookie-Funktionen (z. B. für Statistiken und Marketingzwecke) werden nicht genutzt.