header veranstaltungen 1170x160

vhw-Seminar vom 19.-21.10.2020 mit Dr. Michael Oerder und Rainer Schmitz in Bad Honnef

Die Bad Honnefer Beitragstage – das ist die jährliche mehrtägige Fachtagung zum Erschließungsvertrags- sowie Straßenbaubeitragsrecht der vhw-Geschäftsstelle Nordrhein-Westfalen, die mittlerweile zum 24. Mal stattfindet. In diesen Jahren haben annähernd 4800 Teilnehmer diese erfolgreiche Veranstaltung besucht. Auch 2020 informieren die Bad Honnefer Beitragstage wieder kompetent und aktuell über die neueste Rechtslage im Beitragsrecht, im Besonderen über die Änderungen des Straßenbaubeitragsrechts und deren Auswirkungen auf die Satzung. Daneben werden schwerpunktmäßig Erschließungsverträge und sonstige städtebauliche Verträge sowie beitragsrechtliche Vorfinanzierungsinstitute in den Blick genommen. Im Übrigen werden anhand praktischer Beispiele, die über den Einzelfall hinaus Bedeutung haben, ausgewiesene Experten aus der Gerichtsbarkeit, der anwaltlichen und der kommunalen Praxis gemeinsam mit Ihnen Lösungen zu den vorgetragenen Fällen erarbeiten.

Darüber hinaus erhalten Sie vertiefte Informationen und Einblicke in aktuelle Tendenzen in der Rechtsprechung und damit weitere Handlungsmöglichkeiten für Ihre Arbeit. Die Veranstaltung erstreckt sich über zweieinhalb Tage und beinhaltet am Abend des ersten Seminartages die Einladung zu einem Abendforum und am zweiten Abend zu einem Kulturprogramm.

Am 19.10.2020 wird Rechtsanwalt Rainer Schmitz, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, zum Thema: Erschließungsvertrag- und Erschließungsbeitrag: Beitragspflicht für vertraglich hergestellte Anlagen referieren.

Ihre Ansprechpartner:

michael oerder gr

Dr. Michael Oerder
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Telefon: 0221-973002-73
E-Mail: m.oerder[at]lenz-johlen.de

 

Rainer Schmitz

Rainer Schmitz
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Telefon: 0221-973002-28
E-Mail: r.schmitz[at]lenz-johlen.de

 

Back to top

Wir setzen für die technisch fehlerfreie Funktion der Website einen "Session-Cookie" sowie einen Cookie zur Sprachwahlsteuerung ein. Diese gewährleisten die Funktionsweise unserer Webdienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies verwenden. Weitere Cookie-Funktionen (z. B. für Statistiken und Marketingzwecke) werden nicht genutzt.