header veranstaltungen 1170x160

Fachtagung des Verbandes für Flächenrecycling und Altlastensanierung (AAV) mit Dr. Inga Schwertner am 26.06.2019 in Hattingen

Das Flächenrecycling ist von zentraler Bedeutung für die Mobilisierung von Flächen für Wohnungsbau und Gewerbeentwicklung sowie die grüne Infrastruktur. Daher befasst sich die diesjährige AAV-Fachtagung „Aktuelle Rechtsfragen zum Altlasten- und Bodenschutzrecht“ im Vormittagsteil mit Fragen der Flächenverfügbarkeit für Kommunen und der Verwirklichung von Potenzialen zur Wiedernutzbarmachung sowie möglichen Hemmnissen, die bei der Mobilisierung vorgenutzter Flächen auftreten. 

Weiter befasst sich die AAV-Fachtagung Recht mit strittigen Rechtsfragen des Bodenschutzrechts und nimmt aktuelle Entwicklungen sowie Erkenntnisse, die sich im Rahmen der Altlastenbearbeitung ergeben, zum Anlass, konkrete Rechtsfragen detailliert zu beleuchten. In jüngerer Zeit kommt in der Praxis u. a. der Frage der Haftung von Gesellschaften, insbesondere sog. Limited-Gesellschaften, eine wachsende Bedeutung zu, der im Hinblick auf die Inanspruchnahmemöglichkeiten durch die Bodenschutzbehörden nachgegangen werden soll. Im Anschluss hieran wird die bodenschutzrechtliche Verantwortlichkeit beim Einsatz von PFC-haltigen Löschschäumen unter besonderer Berücksichtigung der Auswirkungen auf die kommunale Haftung beleuchtet. Die Fachtagung behandelt außerdem die sich aus Anlass der Datenschutzgrundverordnung ergebenden rechtlichen Fragen, die im Zusammenhang mit den im Auftrag der Bodenschutzbehörden in NRW erforderlichen Nacherhebungen zu Altlastenkatastern auftreten können. 

Dr. Inga Schwertner wird im Vormittagsteil der Tagung zum Thema

Planerische Bewältigung von Eingriffen in Natur und Landschaft bei Flächenrecyclingmaßnahmen

referieren.

Ansprechpartnerin: 

inga-schwertner klDr. Inga Schwertner
Fachanwältin für Verwaltungsrecht

Telefon: 0221-973002-18
E-Mail: i.schwertner[at]lenz-johlen.de

 

Back to top

Wir setzen für die technisch fehlerfreie Funktion der Website temporäre Cookies ein.
Sie gewährleisten die Funktionsweise unserer Webdienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Cookie-Funktionen (z. B. für Statistiken und Marketingzwecke) werden nicht genutzt.